Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg

Stellen Sie sicher, dass Sie vom ersten Moment an Ihre Kunden in das jeweilige Übersetzungsprojekt einbinden, an dem Sie gerade arbeiten.

Seien Sie transparent, und informieren Sie Ihre Kunden über Ihr Vorankommen.

Setzen Sie sich mit Ihren Kunden in Verbindung, wenn Ihnen einige Textstellen unklar sind. Fragen Sie Ihre Kunden nach speziellen Terminologiedatenbanken oder Glossaren, die sie üblicherweise für ihre veröffentlichen Materialien verwenden, sodass deren Einheitlichkeit erhalten bleibt. Und achten Sie darauf, dass Sie nach der korrekten Zielgruppe fragen.

Wenn Sie Ihre Kunden von Anfang an einbinden, werden sie sich in das Projekt so einbezogen fühlen wie Sie, und sie werden eher mit einem weiteren Übersetzungsauftrag auf Sie zurückkommen.

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Verschiedenes

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*